Eine Regel für die Rente
11.09.2017
Kaum ein anderes sozialpolitisches Thema nährt die Sorgen und Ängste der Menschen so sehr wie die finanzielle Absicherung im Alter. Kaum ein anderes Thema lässt sich so gut im Wahlkampf ausschlachten. Axel Börsch-Supan erläutert, wie es um die Rente tatsächlich steht.
#DLRparabelflug - Zum runden Geburtstag die Schwerelosigkeit hautnah und in Echtzeit miterleben
11.09.2017
97 Flugtage, 3.270 Parabeln und knapp 19 Stunden Schwerelosigkeit - das ist die Bilanz von 29 Parabelflugkampagnen des Raumfahrtmanagements im Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR) . Auf diesen Flügen waren in 17 Jahren insgesamt 477 Experimente an Bord, die wichtige biologische, medizinische und physikalische Fragen beantwortet haben. Vielen Nachwuchswissenschaftlern bescherten sie unerlässliche Daten für ihre Forschung - und letztendlich ihre Doktorarbeit. Ebenso standen viele technologische Tests auf dem Programm.
Quelle: DLR
Wendelstein 7-X: Zweite Experimentierrunde hat begonnen
11.09.2017
Erste Plasmen in aufgerüsteter Anlage / „Jetzt wird es spannend“, sagt Projektleiter Thomas Klinger
Exotische Inseln für magnetische Festplatten
08.09.2017
Antiskyrmionen könnten einen Datenspeicher ermöglichen, der schnell, robust und sparsam im Energieverbrauch ist
Nach 26 Jahren im Dienste der Wissenschaft: Prof. Dr. Zühlke übergibt Aufgaben an Prof. Dr. Ruskowski
08.09.2017
Quelle: DFKI
Evolution im Labor
08.09.2017
Experimente mit Bakterien zeigen, dass Gene miteinander fusionieren und so neue Proteine hervorbringen können
Glasfassaden – Fallen für Fledermäuse
07.09.2017
Fledermäuse nehmen glatte senkrechte Flächen erst kurz vor dem Aufprall wahr und können so einen Zusammenstoß oft nicht vermeiden
Individualität bestimmt das Gruppenverhalten von Fischschwärmen
07.09.2017
Forscher ermitteln den Einfluss der Persönlichkeit einzelner Schwarmtiere auf das kollektive Verhalten der Gruppe
Menschenaffen wissen, wenn sie etwas nicht wissen
07.09.2017
Schimpansen und Orang-Utans suchen nach Informationen, um Wissenslücken zu schließen
Wie wird aus Bilddaten ein Atlas? - Die Kartografierung der Saturnmonde
07.09.2017
Dank Cassini kennen wir heute 62 Monde des Saturn. Eine wichtige Grundlage für ihre weitere Erforschung sind genaue Kartenwerke der Monde. Das DLR-Institut für Planetenforschung erstellt diese auf Basis der hochaufgelösten Kamerabilder von Cassini für die sieben mittelgroßen Eismonde Mimas, Enceladus, Tethys, Dione, Rhea, Iapetus und Phoebe.
Quelle: DLR